Sligo Town und Knocknarea Mountain – die Mischung macht´s

Bei gestrigen Regentag fiel mir ein, dass ich noch den Irlandbeitrag über Sligo schreiben wollte, bevor es Ende Juni dann erneut nach Irland geht- diesmal auf den Burren Way. Der County Sligo hat mich echt beeindruckt, wenn gleich wir hier nach unserer Wanderung in Donegal nur für 2 Tage stoppten, als wir auf Durchreise nach Dublin waren.

SONY DSC

Blick vom Knocknarea auf Strandhill

weiterlesen

Auf dem Bluestack Way durch Donegal

Wer in Donegal, der rauen Schönheit im Norden Irlands wandert, kann viel erleben. Vor allem die irische Freundlichkeit. Touristisch ist Donegal eher wenig bekannt, aber gerade deshalb eine Reise wert. Nicht nur wegen der Schafe 🙂

Irische Schafe- sehenswert!

Irische Schafe- sehenswert!

weiterlesen

Camin de Ronda – Wandern am spanischen Mittelmeer (Costa Brava)

Wenn ich die Fotos unseres Herbsturlaubs 2012 ansehe, schmelze ich dahin. Es war einfach nur super beim Wandern an der Costa Brava an der Ostküste Spaniens. Wir sind dort Teile des GR 92 und seiner Varianten – der Camins de Ronda – entlang der Küste gelaufen und waren restlos begeistert.

Die katalanische Mittelmeerküste ist ein Dorado für Küstenwanderer (Foto: Hikekarin.com)

Die katalanische Mittelmeerküste ist ein Dorado für Küstenwanderer (Foto: Hikekarin.com)

weiterlesen

Lechzen nach Lechweg

Kaum zu glauben – der Lechweg wird schon bald drei Jahre alt! Zwischen Lech in Tirol und Füssen im Allgäu führt der rund 120 km lange Fernwanderweg entlang einer absolut sehenswerten Wildflusslandschaft. Ideal für eine Wanderwoche, stetig moderat aber immer überaschend abwechslungreich.

Blick auf den Lech (Foto: Hikekarin.com)

Blick auf den Lech (Foto: Hikekarin.com)

weiterlesen

Erst die Mühe, dann der Lohn- mit Schneehschuhen zur Kleinarler Hütte, mit Rodel runter

Gott sei Dank ist es im Winter kalt. Denn dann gerät man nicht so sehr ins Schwitzen. Bergau, bergauf und nochmal bergauf geht es von Kleinarl (rund 1.000 m NN) zur Kleinarler Hütte auf rund 1750 m. Hier gibt es keine Pisten. Stattdessen ziemlich viel Ruhe und Spuren im Schnee.

 

Hier brauchte ich dann die Schneeschuhe... (Foto: hikekarin.com)

Hier brauchte ich dann die Schneeschuhe… (Foto: hikekarin.com)

weiterlesen

Schneeschuh meets Pulverschnee – Rundtour bei Kleinarl im Salzburger Land

Ist schon eine feine Sache: Pulverschnee! Ich war ja schon öfter auf Schneeschuhtour unterwegs. Aber ich hatte noch nie das Vergnügen, auf einen halben Meter frisch gefallenen Pulverschnee zu treffen…

 

20150103_131951

weiterlesen